Dienstag, 9. Februar 2016

Ein flottes Faschingskostüm...

...musste her, da die Uniform doch zu klein geworden ist.
Der junge Mann hat aber noch nicht wirklich Vorlieben oder Wünsche geäußert, daher viel die Sache mit dem "Was soll es denn werden?" garnicht so einfach.
Irgendwas aus Sachen die schon da sind. Upcycling? JA!
Die Oma hat vor langem mal einige weiße Shirts mitgebracht die niemand mehr anzog. Seitdem lagen diese im Stoffschrank und warteten auf Verwendung. Naja ich nähe für die Kinder eigentlich nix in weiß einfach wegen der Eigenschaft dieser Farbe Dreck wie magisch anzuziehen.
Aber hierfür ist es dann doch gut gewesen.

Ein "Meehmann" sollte es nun werden. Dafür wurden 3 Shirts teilweise zerschnitten und mit ein wenig schwarzem Jersey aus dem Schrank kombiniert.


So entstanden also im Schnelldurchlauf eine Hose (der untere Teil ab Kniehöhe sind die Ärmel eines langen Shirts), eine Art Pullunder als mittlere Kugel und ein langer Ballonrock als untere Kugel des Schneemannes.

 Da der Kinderkopf natürlich als oberste Kugel dienen sollte bekam dieser noch eine Schneemann Mütze mit ein paar Haaren.
 Zusammen sollte es dann etwa so aussehen. Schon im Groben zu erkennen oder?
 Und mit Textil-Fingermalfarbe noch fix etwas unsauber (damit es mehr wie Kohlen aussieht) die Knöpfe aufgemalt.
Trocknen lassen und schon kann der kleine "Meehmann" ein töpfchentaugliches (warum gibt es in der Größe wo sie gerade trocken werden eigentlich fast nur Overalls das ist doch unglaublich unpraktisch?) Kostüm tragen und hat bei der heutigen Faschingsparty in der KiTa hoffentlich viel Spaß.

(Auf den Bildern wollte er die Hose um keinen Preis anziehen.)

So und das geht nun noch fix zum heutigen creadienstag .


Liebe Grüße
Iris


Schnitt Hose: RAS
Schnitt Mütze: Schnabelinas Ohrenklappenmütze
Shirt und Rock: freihand

Kommentare:

  1. Hallo Iris,
    schön Dich gestern kennengelernt zu haben. Wir haben doch kurz über Spieluhren gesprochen. "Stairway to heaven" gibt es tatsächlich auch als Melodie. Schau mal unter spieluhr.de - da habe ich meine her.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ja ich fand es auch schön gestern, aber war etwas überfordert mit den vielen neuen Menschen :)
      Vielen Dank für den Link! Das nächste baby bekomtm die bestimmt.
      LG Iris

      Löschen